Zum Inhalt springen

N1029 Steg 40-55

4,00 

Bausatz Steg 40 – 55mm

Bauanleitung in der Produktbeschreibung

Lieferzeit: 3-10 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: N1029 Kategorien: , , ,

Der Steg 20-30 entstand, weil ich eine entsprechende Lücke in Vorsprüngen verbinden wollte. Dann überlegte ich, dass es vielleicht auch etwas größere Lücken geben könnte.  Nach einigem Tüfteln war der Bausatz fertig. Mir gefällt er recht gut und er ist ausschließlich aus Holz. Wie der Name sagt, überspannt er Lücken von 40 – 55mm. Die Breite der Laufplanken sind 8mm, damit kommt die Brücke auf etwa 9,5mm Gesamtbreite. Der Bausatz Steg 40-55 mm wurde aus Echtholzfurnier mittels eines Lasers geschnitten und ist sehr einfach aufgebaut. Nichts destotrotz finde ich, er passt prima in die Lücke zwischen den Felsen. Und ein Wanderer ist auch schon da und will den Steg überqueren.

Bauanleitung:

Der Zusammenbau ist so einfach, dass ich keine extra Bauanleitung schreibe, sondern den Zusammenbau hier beschreibe. Auf der Innenseite wir der kleine Bogen auf das Seitenteil mit dem Geländer geklebt. Das erhöht die Stabilität und schafft die Auflage für die Laufplanken. Das zweimal. Dann werden die beiden Seitenteile mit dem Bogen nach innen aufgestellt und mit den Laufplanken verbunden. Wenn der Kleber fest ist, ist das Ganze recht stabil und hält recht gut. Je nach Einbaubreite kann man mit den übrigen Laufplanken noch etwas davorlegen oder weglassen. Dafür sind auch die breiteren Bretter da. Wenn man es für notwendig erachtet, kann man noch mit einem schmalen Streifen aus dem Träger einen Handlauf nachbilden, notwendig ist das aber nicht.

Shop