N1006 - Küchenzeile

Wie kochen eigentlich Ihre N-Figuren? Gar nicht? Warum nicht? Weil es keine Küchen im Zubehörhandel für Spur N gibt? Das war einmal. Hier biete ich eine Küche im Stil einer standardisierten Einbauküche an. Die Küche hat angedeutete Schranktüren und Schubladen sowie eine Front aus Echtholz und eine Arbeitsplatte, ebenfalls aus Echtholz. Denn der Bausatz besteht aus Echtholzfurnier und enthält die Küchenzeile, zwei Tische und einen extra-Kühlschrank. Die dazu benötigten Stühle gibt es gegebenenfalls hier. Die Küchenzeile selbst ist 25mm lang und 15mm hoch, die Stärke ergibt sich aus den verwendeten Schichten und unterliegt Schwankungen, weil leider nicht alle Furnierblätter gleich dick sind, obwohl sie es sein sollten.

Das Hintergrundmuster kann problemlos gegen einen selbstgedruckten Hintergrund, z. B. einem selbsterstellten oder fotografierten Fliesenspiegel, ersetzt werden. Ein Tupfen schwarzer Farbe für das Bratrohr und ein Tupfen silberner Farbe für die Spüle, mehr Bemalung braucht es nicht. Die Küche kann mit dem Kühlschrank nach links und nach rechts gebaut werden, ganz wie es in die Modellküche passt. Damit können dann auch Ihre Modellbahnfiguren in einer schön eingerichtete Küche kochen. Es bietet sich der Einsatz der Küche in einem Eckraum an, damit man sie durch die Fenster gut sehen kann. Die Bauteile müssen mit einem scharfen Skalpell aus dem Träger gelöst werden, zum Zusammenbau eignet sich unter anderem unverdünnter Holzleim.