N1001 - Sauna klein

Der Bausatz aus Echtholzfurnier ist etwa 2 x 2 x 2,5 cm groß und als Sauna klein mit Inneneinrichtung vorgesehen. Es ist sogar ein kleiner Saunaofen beigelegt. Die Hütte ist für LED-Beleuchtung vorgesehen, diese wird aber nicht mitgeliefert. Der Bausatz ist nach Aushärtung des Klebers erstaunlich stabil. Die Hütte kann ohne größere Umbauten auch anderweitig, zum Beispiel als Gartenhütte, Kiosk und viele ähnliche Zwecke verwendet werden. Sie ist groß genug, dass auch im Inneren eine Szene eingebaut werden kann und die Fenster sind groß genug, dass man gut ins beleuchtete Innere sehen kann.

Für den Zusammenbau wird zusätzlich noch Klebstoff benötigt. Dieser sollte nicht zu viel Wasser enthalten, weil sich sonst das Holz wellt. Unverdünnter Weißleim funktioniert, aber auch handelsüblicher Bastelkleber. Die Wände bestehen bei der Sauna aus zwei Schichten, dazwischen kann das Fensterglas imitiert werden. Einteilige Fenster lassen sich einfach durch heraustrennen der Fenstersprossen realisieren. Das Dach kann auch mit der Gravur nach unten eingebaut und dann mit Schindeln, Wellblech oder Schleifpapier als Dachpappe gedeckt werden. Das sieht noch besser aus und ist dann auch lichtdicht, wenn die Hütte beleuchtet wird.