N1007 - Abenteuerspielplatz

Kinder spielen gerne. Warum soll das auf Ihrer Modellbahn anders sein? Und jetzt können auch die Kinder auf der Modellbahn rumtoben. Darum habe ich diesen Abenteuerspielplatz entwickelt. Es sind zwei Türme und eine Baumplattform, die mit Seilbrücken verbunden werden. Es kann eine Rutsche oder/und eine Seilbahn (beides nicht beiliegend) aus Alufolie eingebaut werden. Der Bausatz kann ganz nach den Erfordernissen auf der Anlage angepasst werden. Der Zusammenbau ist dehr filigran deshalb erfordert er Geduld und Erfahrung. Der Bausatz für diesen Abenteuerspielplatz besteht aus Furnierholz. Es liegen 9 Leistchen ca. 2 x 2 x 50mm als Eckteile der Türme und für eine Stütze bei, das ist aus Stabilitätsgrüden erforderlich, weil das Furnier alleine zu zerbrechlich wäre. Wenn die Seilbrücken gebaut werden, ist noch ein Faden als Träger und für die Handläufe und vielleicht noch als Seilrutsche erforderlich. Die Türme können auch alleine als Spieltürme eingesetzt werden.